Burnout - Depressionen
Fluch oder SegenAuf der Suche nach meinem LebenDas Buch von Gerhard Huber
Das Gästebuch von Burnout - Depressionen - Fluch oder Segen

Durchschnittliche Bewertung der Besucher dieser Website : 9.6/10
Name oder Nickname :
E-Mail Adresse :
Website URL :
Stadt :
Land :
Wie bewerten Sie diese Seite!
Ihre Mitteilung : *

Bitte untenstehende Buchstaben in das rechte Feld eintippen : (Info)


Zeige nur die Mitteilungen mit folgenden Wörtern :

Mitteilungen : 31 von 40
Seite : 4
Anzahl Mitteilungen : 183
am 18/04/2012 an 16:55
Punkte : 0/10

Lieber Herr Huber!

Ich habe soeben ein Buch von Ihnen gelesen und verstehe es nicht, wieso es so viele Menschen toll finden. Es besteht eigentlich aus sehr vielen allgemeinen Gedanken und Ihre Schreibweise finde ich auch sehr aufdringlich. Sind Sie sich sicher, dass Sie nicht versuchen, armen labilen Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen, indem Sie sie GESCHICKT MANIPULIEREN??????

Sie mögen vielleicht ein sympathischer Mensch sein, Ihr Buch ist mir äußerst unsympathisch. Aber ich will Sie hier nicht angreifen. Ich wollte bloß meine Meinung kundtun.

Liebe Grüße,
Kerstin Scherer
         
am 29/02/2012 an 21:58
Punkte : 8/10

Hallo Herr Huber
Ich bin 13 jahre alt aber ich will mich hier keinesfalls irgendwie wichtig machen! Ich habe ihr buch "Leben gefunden" gelesen und war sehr beeindruckt . Ich wurde selbst 2 1/2 Jahre gemobbt und wurde danach depressiv , deshalb finde ich es auch so gut dass sie sich für ein antimobbing gestez stark machen Es giebt einfach viel zu wenig menschen die auf andere achten und immernoch zu wenig die, mobbing oder bei ihnen bossing nicht ernst nehmen... das sollte nicht sein -.-
Mir selbst haben viele stellen in ihrem buch geholfen , ich finde einfach das sie wirklich recht haben mit ihren ansichten ! Und danke , dass ihre bücher so vielen menschen kraft geben , und sie wirklich ehrlich sind ... Viel spaß am leben auch weiterhin
 
am 29/02/2012 an 09:07
Punkte : 10/10

Lieber Gerhard!

Deine 2 Bücher sind wahrlich ein Segen für uns alle. Gibt es ein drittes? Also, ich will es hoffen....

Mit allerbestem Dank
Sabine
 
am 20/02/2012 an 16:11
Punkte : 10/10

Hallo Realist,
ich bin nicht betroffen, kenne aber jemanden der sich viel Hilfe von Gerhard Hubers Büchern geholt hat.
Was oder wer bist Du, dass Du Dir diese Anschuldigungen erlaubst?
Das kann doch nur ein Neider sein - jemand der genauso sein will wie der "Beneidete" denn sonst muss man jemand nicht beneiden.
Keinesfalls um eine Krankheit!!!

Ich wünsche Dir, Realist, dass es Dich nie betrifft und dass Du auch Dein Glück findest. Wo auch immer.

Alles Liebe allen Lesern, allen Schreibern, allen Betroffenen!!!
eine (zum Glück) Nichtbetroffene
 
am 20/02/2012 an 14:53
Punkte : -/10

Lieber Realist!

Noch immer kein Name und noch immer keine E-Mail-Adresse.....??

Gerhard
 
am 20/02/2012 an 14:16
Punkte : 0/10

Herr Gerhard,

alleine deine Reaktion... Also bitte...
Das war aber zuviel...Aber so kennen wir dich doch...Alles Gute du...
Woher nimmst du dir die Frechheit heraus zu behaputen du kennst "solche Menschen"...Bitte übertreibe jetzt aber ja nicht....Bist aufeinmal der große Psychiater auch noch geworden...Also bitte nit so...Alles Gute dir..
 
Mitteilungen : 31 von 40
Seite : 4
Anzahl Mitteilungen : 183