Burnout - Depressionen Fluch oder Segen

News

Burnout - Der Unterschied, die Auswirkungen auf die Unternehmen und über Lösungen

Obwohl so viel wie noch nie über Burnout und Depressionen geschrieben wird, ist die Unwissenheit darüber so groß wie noch nie. Mehr dazu, die Hintergründe, wie Heilung geschieht und über Lösungen, erfahren Sie in diesem ausführlichen Interview auf Upendo-TV. 

https://www.upendo.tv/studio-upendo-tv/vor-gestellt-gerhard-huber-burnout-die-auswirkungen-auf-unternehmen-und-wirtschaft

 

 

Weitere News...

Das to-feel-free-concert 2018

Das to-feel-free-concert 2018 findet am 21.7.2018 wiederum in der Landeshauptstadt von Kärnten, in Klagenfurt am Wörthersee statt.

Kommen auch Sie und machen diese Veranstaltung zu einer einzigartigen und ganz besonderen.

Helfen Sie uns bitte neue Wege zu gehen und neue Wege zu etablieren in der Wirtschaft, der Politik, der Gesellschaft, den Familien. Neue und gesunde Wege, die nicht nur zum Wohle von ein paar wenigen, großen Konzernen sind, sondern die zum Wohle allen Lebens hier auf Erden sind. Die zum Wohle von Mensch, Tier und Natur sind.

Mehr dazu unter www.tofeelfree.at

weiter zu den Detailinfos der News zu Das to-feel-free-concert 2018

Das to-feel-free-concert

Das to-feel-free-concert "LIVE without! stress, depression & burnout" fand heuer am 15. Juli 2017 am Neuen Platz in Klagenfurt am Wörthersee statt.

Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei allen Experten und Interviewpartner aus ganz Österreich, Unterstützern und Sponsoren und natürlich auch bei Ihnen für Ihr Kommen auf das Allerherzlichste bedanken.

Diese Veranstaltung hat auch heuer wieder Freude, Lust und Begeisterung auf weitere to-feel-free-concerte gemacht.

Herzlichst Gerhard Huber

Mehr dazu unter den News.....

weiter zu den Detailinfos der News zu Das to-feel-free-concert

Herzliche Einladung zum to-feel-free-concert

Herzliche Einladung zum to-feel-free-concert "LIVE without! stress, depression & burnout",

die Benefiz-, Informations- und Musikveranstaltung für Betroffene deren Lebenspartner, Kinder und Familien, für Freunde, Bekannte, Verwandte, Chefs, Vorgesetzte, Kollegen, für Unternehmer, Manager, Personalverantwortliche, Ärzte, Therapeuten, Krankenhäuser, Gesundheitszentren, Kliniken, für die Verantwortlichen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, für Freidenker, Vorreiter und Pioniere

am 15. Juli 2017 in Klagenfurt am Wörthersee

Mehr dazu unter den News

weiter zu den Detailinfos der News zu Herzliche Einladung zum to-feel-free-concert

HOHE VERSTECKTE KOSTEN für die Unternehmen bei Burnout von MitarbeiterInnen.

Hohe versteckte, aber leicht zu vermeidende Kosten bei Burnout von MitarbeiterInnen. Je später ein Burnout erkannt wird, desto teurer wird es für die Unternehmen, trotzdem steht der menschliche Schaden und das menschliche Leid weit über allem und jedem!

Fakten:

1) Burnout gibt es tatsächlich

2) Burnout ist keine Modeerscheinung

3) Burnout kostet jedes Unternehmen jede Menge Zeit, Geld und Energie, die jedes Unternehmen in anderen Bereichen sehr viel dringender gebrauchen könnte und ihnen dort auch wesentlich mehr bringen würde. Mehr dazu unter den News.

weiter zu den Detailinfos der News zu HOHE VERSTECKTE KOSTEN für die Unternehmen bei Burnout von MitarbeiterInnen.

Die ersten offiziellen Veranstaltungsfotos

Die ersten offiziellen Veranstaltungs Fotos vom "to feel free concert" "LIVE WITHOUT! STRESS, DEPRESSION & BURNOUT", welches vom 1. Vzbgm. der Stadt Klagenfurt, Herrn Jürgen PFEILER und von Frau LHStv.in Dr.in Beate PRETTNER auf großzügigste Weise in allen Bereichen unterstützt wurde.

Wir bedanken uns auf diesem Wege natürlich auch bei allen anderen unseren PARTNERN und UNTERSTÜTZERN auf das Allerherzlichste, weil ohne sie diese Veranstaltung in der Form nie und nimmer möglich gewesen wäre.

Mehr dazu unter den News und auf www.tofeelfree.at

weiter zu den Detailinfos der News zu Die ersten offiziellen Veranstaltungsfotos

Das Buch Nr. 4 als Geschenk

Das Buch Nr. 4 als Geschenk

Hiermit möchte ich jedermann und jederfrau mein 4. Buch mit dem Titel "Der Sinn des Lebens ist .........." zum Geschenk machen.

Das Buch ist als PDF-Datei ganz einfach und leicht verfügbar. Einfach öffnen und lesen. Kann selbstverständlich auch ausgedruckt werden..

Ich wünsche ganz viel Freude beim Lesen.

Herzlichst

weiter zu den Detailinfos der News zu Das Buch Nr. 4 als Geschenk

Ein wertvoller Gedankenaustausch zum Thema Burnout und Depressionen mit der Moderatorin Larissa Fischer von Kult1 TV

Ein wertvoller Gedankenaustausch zum Thema Burnout und Depressionen mit der Moderatorin Larissa Fischer von Kult1 TV..

Kult1 TV berichtet in diesem Beitrag auch über das to-feel-free-concert "LIVE without! stress, depression & burnout", die neue Freiheitsbewegung, die sich auf die gesamte Gesellschaft, die Wirtschaft und Politik ausweiten soll.

Gesprächspartner von Larissa Fischer:  Gerhard Huber

Mehr dazu unter den News

weiter zu den Detailinfos der News zu Ein wertvoller Gedankenaustausch zum Thema Burnout und Depressionen mit der Moderatorin Larissa Fischer von Kult1 TV

Bürgerinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Menschen

Bürgerinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Menschen laut Anhang

weiter zu den Detailinfos der News zu Bürgerinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Menschen

Neue Vortrags-Tour im Kloster Altomünster in Bayern

Im September 2015 beginnt die neue Vortrags-Tour im Kloster Altomünster in Bayern zu den Themen Burnout, Depressionen, Lebenskrisen, Erschöpfung, Stress, Linderung, Verhinderung, Prävention, Vorbeugung, Heilung, neue Wege, gesunde Wege.

23.9.2015: "Die Wahrheit über Burnout und Depressionen und warum es sich bei Burnout um keine Modeerscheinung handelt"

24.9.2015: "Burnout - Depressionen - Wie der Fluch zum Segen werden kann"

13.10.2015: "Was muss ich tun, um im Leben nicht erfolgreich zu sein"

14.10.2015: "Burnout und der Glaube"

15.10.2015: "Burnout - Depressionen - Wie der Fluch zum Segen werden kann"

10.11.2015: "Mut, eigene Gedanken zu haben. Mut, eigene Wege zu gehen, neue Wege, gesunde Wege, die nicht nur zum Wohle von ein paar Wenigen sind, sondern die zum Wohle allen Lebens hier auf Erden sind"

11.11.2015: "Burnout und der Glaube"

12.11.2015: "Die Wahrheit über Burnout. Warum Burnout nicht in der Körperzelle beginnt. Warum es Burnout schon immer gegeben hat. Warum tatsächlich kein Mensch vor einem Burnout gefeit ist. Wie Prävention und Genesung wirklich aussieht. Und warum wir neue Wege in der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gehen sollten." .............

weiter zu den Detailinfos der News zu Neue Vortrags-Tour im Kloster Altomünster in Bayern

Alles rund um das Thema Burnout

ALLES RUND UM DAS THEMA BURNOUT

Alles rund um das Thema Burnout, Linderung, Verhinderung, Vorträge, Seminare und Workshops gibt es vom 9.6.2015 - 31.12.2015 im

                BurnoutCentrum

              Kloster Altomünster

im wunderschönen Bayern, organisiert und zusammengestellt von der Ulrike Ditz & Patrick Wind Gbr (www.burnoutcentrum-klosteraltomünster.de/seminare-termine ).

Mit meinen besten Grüßen und Wünschen

Gerhard Huber

 

 

weiter zu den Detailinfos der News zu Alles rund um das Thema Burnout

Herzliche Einladung zum 1. Linzer Burn-out Symposium 2015

Herzliche Einladung zum

      1. Linzer Burn-out Symposium 2015

Wo: Neues Rathaus, 4020 Linz

Wann: 28. März 2015

Beginn: 8:20 Uhr

Themen-Auszug:

"Burnout - Depressionen: Wie der Fluch zum Segen werden kann", Gerhard Huber

"Vom Leben getrieben - wie Mikronährstoffmängel chronischen Stress und Burnout vorantreiben", Mag. Andreas Gruber

"Burnout - eine Modeerscheinung?" Podiumsdiskussion

"Burnout und die neue Arbeitswelt", Univ. Prof. Dr. Ch. Korunka

"Burnout bei Kindern und Jugendlichen", Josef Moritz ..............

 

 

weiter zu den Detailinfos der News zu Herzliche Einladung zum 1. Linzer Burn-out Symposium 2015

Herzliche Einladung zum Vortrag:

Herzliche Einladung zum Vortrag:

"BURNOUT - DEPRESSIONEN: Wie der Fluch zum Segen werden kann"

Neue Wege im Gesundungsprozess UND Neue Wege in der Wirtschaft, der Politik und Gesellschaft, bei denen KEIN Mensch mehr in ein Burnout, in eine Depression, in einen Herzinfarkt, einen Schlaganfall, etc. "hinein schlittern" muss

Wann: Mittwoch, am 12. November 2014

Wo: Schottenfeld-Center in der Biogena-Akademie in 1070 Wien, Schottenfeldgasse 22

Beginn: 19:00 Uhr

weiter zu den Detailinfos der News zu Herzliche Einladung zum Vortrag:

Wichtige Tools bei BURNOUT und DEPRESSIONEN .....

Wichtige TOOLS bei der HEILUNG und bei der PRÄVENTION von Burnout und Depressionen sind z. B. Entspannungstechniken wie Tai-Chi, Qi-Gong, Yoga, Stress-Management, Zeit-Management, richtige Ernährung usw., doch auch diese so wichtigen Tools, auch in ihrer Gesamtheit, und das zeigt auch die enorme Tiefe und Bandbreite eines Burnouts und einer Depression, sind NICHT IN DER LAGE, ein Burnout und/oder eine Depression zu heilen noch dauerhaft präventiv tätig zu sein. Warum nicht?

Denn wenn das so wäre, dann wäre das weit mehr als nur ein riesengroßer FAUSTSCHLAG mitten ins Gesicht von z. B. Spitzensportlern wie eines Sven HANNAWALD (Vierschanzen-Tournee-Sieger), Hubert NEUPER (ebenfalls Vierschanzen-Tournee-Sieger), Robert ENKE (deutscher Nationalteam-Torhüter), Sebastian DEISSLER (ehem. Fußballer beim FC-Bayern München und einer der besten Fußballer, den Deutschland jemals hervorgebracht hat), Andreas BIERMANN (ebenfalls deutscher Fußball-Profi), weil ...

weiter zu den Detailinfos der News zu Wichtige Tools bei BURNOUT und DEPRESSIONEN .....

+ ÖSTERREICHWEITE BÜRGERINITIATIVE

+ ÖSTERREICHWEITE BÜRGERINITIATIVE

ÖSTERREICHWEITE BÜRGERINITIATIVE "PSYCHOTHERAPIE auf KRANKENSCHEIN"

 

Warum diese Bürgerinitiative?                                                  Eine Therapiestunde kostet zwischen € 80,-- und € 130,--, von der Krankenkasse gibt es rd. € 20,-- retour, bleiben noch immer zwischen   € 60,-- und € 130,-- über, die von einem selbst zu bezahlen sind. Eine Stunde hilft gar nichts, wenn dann würden wir 10 Stunden im Monat benötigen und dann wären wir zwischen   € 600,-- und € 1.300,-- und wer kann sich das leisten? Niemand!

In anderen Bundesländern ...

weiter zu den Detailinfos der News zu + ÖSTERREICHWEITE BÜRGERINITIATIVE

+ Nimm den allerschlimmsten Schmerz, den du dir jemals vorstellen kannst .......

Nimm den allerschlimmsten Schmerz, den du dir jemals vorstellen kannst.....

Nimm den allerschlimmsten Schmerz, den du dir jemals vorstellen kannst, multipliziere diesen mit 1.000.000 und du bist von dem tatsächlichen Schmerz und dem wirklichen Leid eines Burnouts und einer Depression noch immer Galaxien entfernt ...... 

So ist es und nicht anders!     

Gerhard Huber

weiter zu den Detailinfos der News zu + Nimm den allerschlimmsten Schmerz, den du dir jemals vorstellen kannst .......

+ Nährstoffe in Bezug auf Burnout und Depressionen

Nährstoffe in Bezug auf Burnout und Depressionen

Alle Menschen mit Burnout und Depressionen, mit Angstzuständen und Panikattacken, haben einen, meistens jedoch mehrere Nährstoffmängel.

Und um einen Gesundungsprozess einläuten zu können, geht es immer auch darum, diese Mängel wieder auszugleichen. Doch sind die Mängel in den Zeiten eines Burnouts und einer Depression bereits schon so groß und so weit fortgeschritten, dass sie mit der normalen Ernährung kaum bis gar nicht mehr in den Griff zu bekommen sind, sodass eine außertourliche Zufuhr von Nährstoffen erforderlich wird.

Siehe dazu auch unter der Rubrik "Termine" den Vortrag vom 27. und 28. Mai 2015 im Schottenfeldcenter in Wien.

Doch ...

weiter zu den Detailinfos der News zu + Nährstoffe in Bezug auf Burnout und Depressionen

Burnout, wie auch Depressionen, beginnen NICHT in der Körperzelle!

Burnout, wie auch Depressionen, beginnen NICHT in der Körperzelle, wie manche uns das weismachen wollen. Das ist ein Trugschluss.

Burnout und Depressionen manifestieren sich erst später, irgendwann einmal, in der Körperzelle. Irgendwann einmal werden Burnout und Depressionen in der Körperzelle sichtbar. Jedoch die Entstehung und die Ursachen eines Burnouts und einer Depression liegen ganz wo anders und viel, viel tiefer. Burnout und Depressionen nehmen eine Bandbreite und Tiefe ein, von denen die meisten bis heute gar keine Ahnung haben, dass es sie gibt ... 

weiter zu den Detailinfos der News zu Burnout, wie auch Depressionen, beginnen NICHT in der Körperzelle!

+Bürgerinitiative zur Schaffung eines Anti-Mobbing-Gesetzes

+Bürgerinitiative zur Schaffung eines Anti-Mobbing-Gesetzes

Warum diese Bürgerinitiative zur Schaffung eines Anti-Mobbing-Gesetzes?

Nachdem es ja auch in meinem Fall massives Mobbing und Bossing gegeben hat, kann ich den so vielen anderen Betroffenen, die heute noch immer diesen schrecklichen Dingen ausgesetzt sind, genau nachempfinden, was diese so alles erdulden und erleiden müssen, was diese so alles fühlen und auch, wohin das alles führen kann. Wir alle wissen heute, dass es allein in Österreich in etwa 2.000.000 Menschen gibt, die unter Mobbing und Bossing schwerst zu leiden haben, wobei diese Missetaten aber  nicht nur allein in der Arbeitswelt, sondern sogar schon in den Schulen geschehen. Wir wissen heute aber auch, dass mittlerweile mehr als 40 % der arbeitenden Bevölkerung mit Angst zu ihrer Arbeit geht und das kann so nicht sein und das darf so  nicht sein! 

weiter zu den Detailinfos der News zu +Bürgerinitiative zur Schaffung eines Anti-Mobbing-Gesetzes

+ Im Interview mit dem Kärntner Weekend Magazin

+ Im Interview mit dem Kärntner Weekend Magazin

Im Interview mit Chefredakteurin Eva Pratsch vom Weekend Magazin

Ein weiteres Kapitel auf meinem Weg der Aufklärung über die wahren Ursachen von Burnout und Depressionen und zu einem veränderten Bewusstsein!

Klare Worte an die Verantwortlichen von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik sind notwendig, um durch die so extrem starken mentalen Verkrustungen dieser hindurch dringen und um gehört werden zu können, ohne jedoch jemanden Schuld zu geben, Schuldige zu suchen oder jemanden zu kritisieren. Es geht um ...

 

weiter zu den Detailinfos der News zu + Im Interview mit dem Kärntner Weekend Magazin

+ Möglichkeiten für Einzelgespräche in Fohnsdorf

+ Möglichkeiten für Einzelgespräche in Fohnsdorf

Das "Projekt zur Linderung und Verhinderung von Burnout und Depressionen und warum Burnout KEINE Modeerscheinung ist" startet nun auch in Fohnsdorf mit Möglichkeiten zu Einzelgesprächen! 

Themen: Alle Fragen rund um das Thema Burnout, Depressionen, Lebenskrisen, Veränderungen sowie um das Leben im Gesamten mit all seinen Facetten.

weiter zu den Detailinfos der News zu + Möglichkeiten für Einzelgespräche in Fohnsdorf

Burnout - Depressionen Fluch oder Segen - Das Buch von Gerhard Huber TV-Auftritte Gerhard Huber im Gespräch zu Burnout und Depressionen Dem Burnout und der Depression entkommen - Leben gefunden - Das Buch von Gerhard Huber Gerhard Huber - Der Buchautor von Burnout - Depressionen Fluch oder Segen Burnout Depression ausgebrannt depressivLebenskrise Krankheit Verzweiflung Hoffnungslosigkeit Gedanken an den Tod Hoffnung Zuversicht Chance Glauben an sich selbst Mut zur Veränderung Leben