Burnout - Depressionen Fluch oder Segen

Der Verein

I)

„Ich entspreche nicht mehr...“

„... dem Anforderungsprofil der großen Konzerne, der Wirtschaft, der Politik
und der Gesellschaft weil...

 

... ich mich nicht mehr manipulieren lasse!

... ich mir nichts mehr einreden lasse!

... ich mir nicht mehr einreden lasse, dass ich mit 35 Jahren angeblich zum „Alten Eisen“ gehören soll!

... ich mir nicht mehr die Karotte vor die Nase halten lasse!

... ich mir nicht mehr einreden lasse, dass es angeblich auch einen positiven Stress geben soll!

... dass permanente Erreichbarkeit angeblich etwas mit Flexibilität zu tun haben soll!

... dass ich angeblich allen Idealbildern zu entsprechen hätte!

... usw. usf.

 

Weil ich es auch nicht mehr kann und auch nicht mehr will, für Unternehmen zu arbeiten, in denen...

 

... es nicht mehr um die Menschen geht, sondern nur mehr um die nackten Zahlen!

... der Controller angeblich die wichtigste Person im Unternehmen ist!

... in denen die Mitarbeiter gemobbt und gebosst werden dürfen und die Unternehmensführung dagegen nichts unternimmt bzw. solche Dinge sogar gutheißt!

... die Ängste der Mitarbeiter geschürt werden und sie diese schamlos für sich ausnutzen!

... die Mitarbeiter ausgebeutet werden!

... Waren und Produkte hergestellt und/oder verkauft werden, für die Tiere, die Natur, unsere Erde ausgebeutet und/oder getötet werden!

... tonnenweise Lebensmittel vernichtet werden!

... sich die Konzernführung die weltweiten Wasserrechte sichert!

... usw. usf.

 

II)

DIE ZIELE DES VEREINS

Das Anbieten von Lösungen in allen Bereichen unseres Lebens, für Privatpersonen, Familien, Unternehmen, für die Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, für Mitarbeiter, Freunde, Kollegen, Opa, Oma, Onkel, Tante.

 

III)

BEITRITTSMÖGLICHKEIT

Jederzeit. Es gibt auch keine Mitgliedsbeiträge. Der Verein finanziert sich ausschließlich über freiwillige Spenden. Eine Spende von € 1,-- ist ebenfalls möglich. Es ist auch möglich, auch ohne einer Spende dem Verein beizutreten. Wir freuen uns auf jedes bzw. über jedes Mitglied.

Mit besten Grüßen
Gerhard Huber

Weiter zur Anmeldung zum Verein...

 

Burnout - Depressionen Fluch oder Segen - Das Buch von Gerhard Huber TV-Auftritte Gerhard Huber im Gespräch zu Burnout und Depressionen Dem Burnout und der Depression entkommen - Leben gefunden - Das Buch von Gerhard Huber Gerhard Huber - Der Buchautor von Burnout - Depressionen Fluch oder Segen Burnout Depression ausgebrannt depressivLebenskrise Krankheit Verzweiflung Hoffnungslosigkeit Gedanken an den Tod Hoffnung Zuversicht Chance Glauben an sich selbst Mut zur Veränderung Leben