Burnout - Depressionen Fluch oder Segen

Nährstoffe und Bluthochdruck

Bluthochdruck wird weder durch zu viel Salz verursacht noch ist er genetisch bedingt! Bluthochdruck entsteht durch den Mangel eines einzigen Nährstoffes! Durch einen Mangel an Kalzium!

Das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie:

5.000 Menschen, die an Bluthochdruck litten wurden auf eine Salz arme Diät gesetzt – und alle starben!! Es gab dann auch noch einen zweiten weiteren Versuch, wieder an 5.000 an Bluthochdruck leidenden Menschen.
Diese erhielten diesmal die doppelte empfohlene Kalziummenge (1700 - 2500 mg/täglich).
Nach 6 Wochen wurde dieser Versuch abgebrochen, weil bei über 85 % der Betroffenen der Bluthochdruck zur Gänze verschwunden war!

Quellen: Dr. Joel D. Wallach, Dr. Jackson Stockwell, Mediziner und Leiter einer Krebsklinik in Salt Lake City.

Bei Interesse, weiteren Fragen oder eventueller Literatur diese Thematik betreffend, stehe ich Ihnen/euch liebend gerne zur Verfügung oder wenden sich bitte an eine der ganzheitlich helfenden Ansprechpersonen dieser Seite: Ganzheitliche Hilfe

Burnout - Depressionen Fluch oder Segen - Das Buch von Gerhard Huber TV-Auftritte Gerhard Huber im Gespräch zu Burnout und Depressionen Dem Burnout und der Depression entkommen - Leben gefunden - Das Buch von Gerhard Huber Gerhard Huber - Der Buchautor von Burnout - Depressionen Fluch oder Segen Burnout Depression ausgebrannt depressivLebenskrise Krankheit Verzweiflung Hoffnungslosigkeit Gedanken an den Tod Hoffnung Zuversicht Chance Glauben an sich selbst Mut zur Veränderung Leben