Burnout - Depressionen Fluch oder Segen

Nährstofftherapie bei Burnout und Depressionen

Alle Menschen mit Burnout und Depressionen, mit Angstzuständen und Panikattacken, haben einen, meistens jedoch mehrere NÄHRSTOFF MÄNGEL. Und um einen Gesundungsprozess einläuten zu können, geht es immer auch darum, diese Mängel wieder auszugleichen. Doch sind die Mängel in den Zeiten eines Burnouts und einer Depression bereits schon so groß und so weit fortgeschritten, dass sie mit der normalen Ernährung kaum bis gar nicht mehr in den Griff zu bekommen sind, sodass eine außertourliche Zufuhr von Nährstoffen erforderlich wird.

Doch bitte mit Nährstoffen NICHT alleine herumhantieren. Erstens, weil 95 % der Nährstoffe, die im Handel erhältlich sind, die Bezeichnung Nährstoffe nicht nur nicht verdienen, sondern sie uns Menschen auf Dauer sogar noch schaden. Und zweitens, weil  Nährstoffe gemeinsam mit Medikamenten eingenommen, immer wieder zu Wechselwirkungen führen können und man dann genau das Gegenteil von dem erreichen würde, was man eigentlich erreichen möchte. Und damit eben dies nicht geschieht, ist es so wichtig, sich auch da professionelle Hilfe in Form eines ORTHOMOLEKULAR MEDIZINERS oder eines ERNÄHRUNGS SPEZIALISTEN zu holen, da diese Bescheid wissen, WIE Nährstoffe beschaffen sein müssen, welche, wann, wie oft und wie diese auf die Medikamente abzustimmen sind. Meine eigenen Erfahrungen haben es mir bestätigt.

Zu Nährstoffen, Mikronährstoffen, wie überhaupt zur Orthomolekularen Medizin im Gesamten wenden Sie sich bitte an den Spezialisten und Fachmann Herrn Dr. Peter Ferdinand, Ganzheitsmediziner, Leistungssportmediziner, Orthomolekular-Mediziner und Präventionsmediziner.

Kontaktdaten:

Dr. Peter Ferdinand

Lendkai 33/PA
A-8020 Graz
Tel.Nr.: 0043/316/674131
Tel. Nr.: 0043/650/6741311
E-Mail: Dr.Peter.Ferdinand@inode.at
Web: www.ordination-dr-ferdinand.at

Weitere Quellen: Dr. Joel D. Wallach, Dr. Jackson Stockwell, Mediziner und Leiter einer Krebsklinik in Salt Lake City.

Für weitere Fragen oder eventueller Literatur diese Thematik betreffend, stehe ich Ihnen/Euch liebend gerne zur Verfügung oder wenden Sie sich bitte an eine der ganzheitlich helfenden Ansprechpersonen auf dieser Seite: Ganzheitliche Hilfe

Burnout - Depressionen Fluch oder Segen - Das Buch von Gerhard Huber TV-Auftritte Gerhard Huber im Gespräch zu Burnout und Depressionen Dem Burnout und der Depression entkommen - Leben gefunden - Das Buch von Gerhard Huber Gerhard Huber - Der Buchautor von Burnout - Depressionen Fluch oder Segen Burnout Depression ausgebrannt depressivLebenskrise Krankheit Verzweiflung Hoffnungslosigkeit Gedanken an den Tod Hoffnung Zuversicht Chance Glauben an sich selbst Mut zur Veränderung Leben